Vortrag: Sicherheit in den eigenen vier Wänden

Um die Sicherheit in den eigenen vier Wänden wird es am 6.10.2016 ab 19:30 Uhr im Kurhaushotel Bad Salzhausen gehen. Der ZONTA-Club Nidda Oberhessen lädt alle Interessierten ein zu dem Vortrag „Die Polizei berät: Einbruchsicherheit in Häusern und Wohnungen“. Referentin ist Sylvia Jacob, Kriminalpolizeiliche Beraterin. Der Eintritt ist frei. Alexandra Link, Präsidentin des ZONTA-Clubs, ist überzeugt davon, dass mit Beginn der dunklen Jahreszeit der Informationsbedarf der Niddaer Bürger und Bürgerinnen an diesem Thema zunimmt.

Wie wichtig Einbruch verhütende Maßnahmen an Häusern und Wohnung sind, zeigt ein Blick in die deutsche Kriminalstatistik 2015. So stiegen die Einbrüche im vergangenen Jahr bundesweit um rund 10 Prozent. Gleichzeitig aber stieg auch der Anteil an bloß versuchten Einbrüchen, bei denen die Täter meist aufgrund wirksamer Sicherungsvorkehrungen nicht ins Innere eines Hauses vordringen konnten. Wie diese konkret aussehen können, wird Sylvia Jacob erläutern. Der Referentin ist es ein Anliegen, zu zeigen, dass nachhaltiger Einbruchschutz nicht unbedingt  teuer sein muss. Sylvia Jacob: „Vor allem bei Fenstern und Türen können oft mit einfachen Mitteln große Erfolge erzielt werden.“

Weitere Informationen:
ZONTA-Club Nidda Oberhessen, Alexandra Link, alexandralink@hotmail.com



Die nächsten Termine

  • Zur Zeit sind keine Termine geplant.

Nützliches